Menü

Themenübergreifend

1 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Spanisch an Stationen 2. Lernjahr

    Repaso

    Abwechslungsreiche Übungsmaterialien, um mit Schülern trotz unterschiedlichster Lernvoraussetzungen die Kernthemen der Lehrpläne für das Fach Spanisch im 2. Lernjahr auf handlungsorientierte Art und Weise zu trainieren.

    Aufgabenblätter zum Downloaden (Format: zip, Größe: 5,71 MB), 25 Seiten, DIN A4, 6. bis 10. Klasse
    Best.-Nr.: 07496DA1
    9,40 €*

1 Artikel

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Themenübergreifend in Spanisch unterrichten – Mit den Arbeitsmaterialien des Auer Verlags

In der Sekundarstufe ist der Einsatz von themenübergreifenden Materialien sehr beliebt. Das fördert das vernetzte Denken der Schülerinnen und Schüler und ermöglicht einen vielfältigen und bunten Spanischunterricht. Sind Sie auf der Suche nach spannenden, themenübergreifenden Materialien für Ihren Unterricht? Dann werden Sie im Auer Verlag garantiert fündig. Dieser führt ein umfangreiches Sortiment mit praxiserprobten Materialien für den Schulunterricht in der Sekundarstufe. Die Praxisbände beinhalten praktische Tipps für die Gestaltung des Spanischunterrichts, Unterrichtsideen, Stationentrainings sowie zahlreiche Aufgabenblätter. Die Materialien lassen sich einfach, flexibel und schnell im Unterricht integrieren. Auch Berufseinsteiger und fachfremd unterrichtende Lehrkräfte ersparen sich Zeit bei der Unterrichtsvorbereitung und werden bestmöglich unterstützt. Zahlreiche Arbeitsmaterialien des Auer Verlags für die Sekundarstufe stehen auch als praktisches E-Book oder digital als Download zur Verfügung.

Stationentraining im Spanischunterricht

Lehrkräfte sollten ein breit gefächertes Repertoire an Lehrmethoden haben, um den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten. Damit sichern Sie die Motivation der Schülerinnen und Schüler und wecken jedes Mal aufs Neue deren Interesse. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den Unterricht vielseitig zu gestalten. Eine bewährte Methode ist das Stationentraining, bei dem die Schüler an verschiedenen Stationen unterschiedliche Aufgaben lösen. Sie entscheiden dabei frei, ob sie lieber allein oder in Gruppen arbeiten. Der Auer Verlag hat hierfür einige Praxisbände im Sortiment, die Ihnen bei der Unterrichtsvorbereitung von Nutzen sind. Der Bestseller Spanisch an Stationen 1. Lernjahr enthält praxiserprobte Übungsmaterialien für den flexiblen Einsatz im Spanischunterricht. Die Schüler lernen selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und erhalten einen leichten Einstieg in die neue Sprache.

Offene Unterrichtsmethoden für den Spanischunterricht

Eine offene Unterrichtsgestaltung ist bei Lehrkräften sehr beliebt und wird gerne in der Sekundarstufe angewandt. Immerhin bringt der offene Unterricht viele Vorteile. Schülerinnen und Schüler verbessern ihre Selbstständigkeit und lernen im eigenen Tempo. Währenddessen werden die Lehrkräfte entlastet und haben im Unterricht mehr Zeit, sich auf lernschwache Schüler zu konzentrieren und diese gezielt zu fördern. Der praktische Band Spanisch an Stationen 2. Lernjahr enthält hierfür abwechslungsreiche Übungsmaterialien für den offenen Unterricht in der Sekundarstufe. Die Kernthemen des Lehrplans werden auf handlungsorientierte Weise verständlich vermittelt. Durch vielfältige Aufgabenstellungen lernen die Schüler trotz verschiedener Lernvoraussetzungen nachhaltig.