Offener Unterricht

Laden...
Ansicht als Raster Liste

12 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

12 Artikel

In absteigender Reihenfolge

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Offener Unterricht im evangelischen Religionsunterricht – Passende Materialien für die Sekundarstufe beim Auer Verlag

Das Konzept des offenen Unterrichts ist eine sehr beliebte Methode, um die Schülerinnen und Schüler persönliche Kompetenzen trainieren zu lassen. Sie üben einerseits das eigenständige Arbeiten, andererseits stärken sie durch Gruppenarbeiten ihre Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke. Offener Unterricht ist auf unterschiedliche Weisen umsetzbar. Im Auer Verlag erhalten Sie zahlreiche Ideen für die Gestaltung eines offenen Unterrichts. Unser Sortiment bietet Ihnen vielfältige Methoden für die offene Unterrichtsgestaltung im Religionsunterricht der Sekundarstufe. Die Materialien orientieren sich dabei an den Themen des Lehrplans und sorgen für einen handlungs- und lebensweltorientierten Unterricht. Passende Impulse für einen abwechslungsreichen Unterricht und viel Übungsmaterial runden unser Repertoire ab. Mit fertigen Stunden und zahlreichen Kopiervorlagen ist ein schneller und direkter Unterrichtseinsatz möglich. Viele der Materialien für die Sekundarstufe sind auch als praktisches E-Book oder digital als Download erhältlich.

Lapbooks gestalten im Religionsunterricht

Lapbooks werden gerne in Schulen verwendet, um umfangreiche Themengebiete kompakt zusammenzufassen. Diese schülerorientierte Methode macht auch den Schülerinnen und Schülern großen Spaß, da sie im starren Unterricht zur Abwechslung falten und basteln können. Mit dem Bestseller Lapbooks gestalten im Religionsunterricht 5-6 des Auer Verlags erhalten Sie fertig aufbereitete Bastel- und Faltvorlagen für den Unterricht. Die Materialien sind praxiserprobt und sofort im Unterricht einsetzbar. Der Band beinhaltet 48 Faltvorlagen zu den unterschiedlichsten Themen basierend auf dem Lehrplan des evangelischen Religionsunterrichts.

Gewissen und Moral aus verschiedenen Perspektiven

In unserem Alltag begegnen wir oft Situationen, in denen wir Gewissensentscheidungen zu treffen haben. Viele kennen auch das Gefühl, nicht zu wissen, ob die gefällte Entscheidung richtig oder falsch ist. Dieses spannende Thema beleuchten Lehrkräfte aus verschiedenen Perspektiven im Religionsunterricht. Mit der Neuheit Den Alltag meistern – Das Gewissen erhalten Sie methodisch abwechslungsreiche sowie spannende Materialien. Auf diese Weise fördern Sie die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler. Sie lernen, Entscheidungen zu treffen und diese gegebenenfalls auch kritisch zu hinterfragen.