Wärmelehre

Ansicht als Raster Liste

1 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Sekundarstufe – Physik – Wärmelehre

Wärmelehre im Physikunterricht – Vielfältige Übungsmaterialien für die Sekundarstufe im Auer Verlag

Die Wärmelehre (oder auch Thermodynamik) ist ein Teilgebiet der Physik und beschäftigt sich mit der Temperatur von Körpern, Temperaturschwankungen und Volumenveränderungen bei Zu- und Abgabe von Wärme sowie den verschiedenen Aggregatzuständen, der Übertragung von Wärme und mit wärmebetriebenen Kraftmaschinen (z.B. Verbrennungsmotoren, Dampfmaschinen). Um den Schülerinnen und Schülern diese Inhalte altersgerecht zu vermitteln und deren Interesse zu wecken, bietet der Auer Verlag ein großes Sortiment an Übungsmaterialien für Lehrkräfte. Das Angebot erstreckt sich über vielzählige Kopiervorlagen und Unterrichtsmaterialien, die unterschiedliche Lehrmethoden abdecken. Dabei kommen unter anderem die ABC-Methode, Gruppenpuzzles, Interviews, Grafik-iz und Frage-Antwort-Karten im Physikunterricht zum Einsatz. Durch die vorgefertigten Materialien werden Lehrkräfte während des Unterrichts entlastet und die Schüler lernen selbständig zu arbeiten. Folglich bringen Lehrkräfte mehr Zeit auf, um sich auf einzelne Schüler zu konzentrieren und diese gezielt zu unterstützen. Viele Übungsmaterialien des Auer Verlags für den Physikunterricht in der Sekundarstufe sind als digitaler Download oder auch als praktisches E-Book verfügbar.

Spannende Experimente und Freihandversuche im Physikunterricht

Im Physikunterricht halten die Lehrkräfte oftmals nur trockene Vorträge, um die theoretischen Grundlagen zu vermitteln. Das führt bei den Schülerinnen und Schülern zu wenig Begeisterung und lässt Langeweile aufkommen. Damit Ihnen das nicht passiert, ist es wichtig, die Schüler für die Physik zu begeistern und den Unterricht abwechslungsreich und kreativ zu gestalten. Der Auer Verlag bietet dazu vielfältige Praxisbände mit kreativen Ideen für die Wärmelehre. Der anwendungsorientierte Band Freihandexperimente zur Ausdehnung von Gasen bietet handlungsorientierte Freihandversuche und spannende Experimente, die unkompliziert und flexibel durchführbar sind. Schülerinnen und Schüler arbeiten so aktiv mit und haben dabei noch viel Spaß mit praktischen Versuchen.

Ausdehnung von Flüssigkeiten und Gasen verstehen

Wie kommt es dazu, dass sich Flüssigkeiten und Gase ausdehnen? Wie funktionieren der Transport und die Dämmung von Wärme? Vermitteln Sie Ihren Schülerinnen und Schülern diese und weitere Inhalte aus der Wärmelehre mit passenden Übungsmaterialien des Auer Verlags. Der Praxisband Wärme und Temperatur – Wärme und Energie ist eine Zusammenstellung aus einer großen Anzahl an Kopiervorlagen und dazu passenden Arbeitsblättern. Die Materialien sind vielseitig und einfach im Unterricht einsetzbar, etwa im offenen Unterricht, für Freiarbeiten oder Stationentrainings.