Mit Kindern im Gespräch

Reflexionskreislauf

 

Strukturierungshilfe für die Analyse des Interaktionsverhaltens in Kitas und Schulen

 

Eigenes Verhalten im Kitaalltag filmen, mit dem Reflexionskreislauf im Team analysieren, die Interaktion mit dem Kind verbessern

 

 

Mithilfe des Reflexionskreislaufs können Sie als Fachkräfte in Kindertagesstätten und Schulen sowie als (angehende) Fachkräfte in der Aus- und Fortbildung systematisch und strukturiert fremde oder eigene Filme aus dem pädagogischen Alltag analysieren, um Ihre eigene Interaktionsqualität zu verbessern.

 

Sie werden angeregt, gelingende Situationen zu entdecken, in denen empirisch bewährte Sprachförderstrategien (z.B. offene Fragen) eingesetzt wurden.

 

Durch eine klar strukturierte Filmanalyse können Sie zielgerichtet und fokussiert auf „Schatzsuche“ gehen, um die Qualität des Austausches in Ihrer Gruppe langfristig zu verbessern, indem Sie so „Schätze“ des Interaktionsgeschehens heben, auswerten und verstärken können, die Ihnen sonst vielleicht gar nicht so aufgefallen wären – wie auch, der Kita-Alltag ist turbulent genug!

 

Die im Band vorgestellten Strukturierungshilfen können sowohl im Kita-Bereich als auch in der Grundschule eingesetzt werden.

 

Der Band umfasst neben ausgearbeiteten Analysekarten, wie Präsentations-, Strategie- und Reflexionskarten, auch eine breite „Filmliste“, die online abrufbar ist, die Sie zu Trainingszwecken nutzen können. Daher müssen Sie nicht zwangsläufig zum Analysieren eigene Filmaufnahmen herstellen, sondern können auch auf fertiges Material zurückgreifen.

 

Filmanalyse zur Qualitätsverbesserung – ein Musthave nicht nur bei Aus-, Fort- und Weiterbildung, sondern auch im „Alltagseinsatz“ in der pädagogischen Arbeit in Ihrer Kita / Ihrer Grundschulklasse mit Ihren KollegInnen ertragreich und einfach nutzen!

 

Der Band umfasst 6 Teile:

 

  1. Grundlagen (Ausgangsideen, Materialien, Einsatzmöglichkeiten)
  2. Sprachförderstrategien (Frage- und Modellierungsstrategien, Strategien zur Konzeptentwicklung, Rückmeldestrategien)
  3. Filmanalyse – Anleitung (Vorbereitung und Durchführung)
  4. FAQ (damit der Einsatz noch leichter wird)
  5. Bausteine für eine Einverständniserklärung, wenn Sie Filmaufnahmen selbst erstellen wollen
  6. Umfangreiche Link- und Literaturlisten

 

 

 

Der Band enthält:

Komplett ausgearbeitetes Material zur Filmanalyse zum sofortigen Einsatz:

 

  • Präsentationskarten für eigene Filmaufnahmen, für fremde Filmaufnahmen und für über den Band erhältlichen Filmaufnahmen
  • Strategiekarten für empirisch abgesicherte Sprachstrategien
  • Reflexionskarten für eigene und fremde Filmaufnahmen
  • Filme
  • Lösungsvorschläge für ausgewählte Filme
  • Filmliste für Kita und Grundschule
  • Gesprächswerkzeuge (Wendekarten, Fächer, Hosentaschenbuch)

 

 

Analysieren Sie das Interaktionsverhalten Ihrer Kita-Kinder oder Schulkinder mit Struktur und gehen Sie auf „Schatzsuche“ zur Entdeckung gelingender Situationen, die Sprachförderung ermöglichen. Das Werkzeug hierfür liefert der vorliegende Band:

 

 

Produktinformationen:

Autorinnen: G. Kammermeyer, S. King, A. Metz und P. Goebel

Buch, 40 Seiten, DIN A4, farbig, Vorschule & KiTa

ISBN: 978-3-403-08767-0

Best.-Nr.: 08767

Preis: 32,99 Euro

 

Weitere Informationen

Sandra Schnepf

[email protected]

 

 

Auer Verlag
AAP Lehrerfachverlage GmbH
Niederlassung Augsburg

Memminger Straße 6

86159 Augsburg

 

Über den Verlag

Der Auer Verlag (gegründet 1875) bildet heute gemeinsam mit dem AOL Verlag und dem Persen Verlag die AAP Lehrerfachverlage GmbH, die Teil der Stuttgarter Klett Gruppe und einer der führenden Anbieter für Lehrerfachliteratur und Unterrichtsmaterialien im deutschsprachigen Europa ist. Rund 1600 aktuell lieferbare Titel sowie ca. 180 Novitäten im Jahr, die der Auer Verlag am Standort Augsburg entwickelt und vermarktet, zeugen von der Dynamik des Unternehmens. Die Materialien des Auer Verlags orientieren sich an den Lehr- und Bildungsplänen und messen den unterschiedlichen methodisch-didaktischen Aspekten des Unterrichtens besondere Bedeutung bei.