Laden...

Presseinformation

„Ist da jemand?“ erschienen

Geschichten, die berühren

Mit den mitreißenden Stories des aktuellen Bandes sichern sich Religionslehrer*innen in verschiedenen Unterrichtsphasen immer wieder die Aufmerksamkeit ihrer Klasse. Ob zum Unterrichtsbeginn, nach einer Arbeitssequenz oder zum Abschluss – die lebensnahen Geschichten bereichern immer den Unterricht. Sie werden durch wertvolle Impulse zum Nach- und Weiterdenken sowie interessante Aufgabenstellungen ergänzt.

Ob Freundschaft, Verantwortung, Krisen oder Glaube – es sind die großen Themen, die auch junge Menschen umtreiben. Mit den berührenden Geschichten gehen Lehrkräfte auf Augenhöhe mit den Kindern und Jugendlichen und bieten altersgerechte Texte, die bewegen. So fühlen sich die Schüler*innen ernst genommen und verstanden, wodurch sie engagiert mitarbeiten. Ob sie darüber nachdenken, wie cool Gott ist, die Jünger Jesus Looser oder Winner waren oder über die Einstellung schlauer Menschen zu Gott – sie werden immer in ihrer Lebenswelt abgeholt.

Jede der kurzen Geschichten wird durch kleine Arbeitsaufträge und teilweise durch Filmtipps & Co. begleitet, sie eignen sich aber auch zur offenen Diskussion im Plenum oder im Online-Unterricht. Alle Materialien sind klar und logisch aufbereitet, so dass keine Vorkenntnisse erforderlich sind.

 

Der Band enthält:

  • Eine didaktisch-methodische Einführung
  • 20 kurze Geschichten zum Nach- und Weiterdenken mit schönen Illustrationen und ansprechendem Layout
  • Impulsfragen und Arbeitsaufträge zur Weiterarbeit

 

Produktinformation

Dirk Schwarzenbolz
Ist da jemand?
Kurze, lebensnahe Geschichten zum Nach- und Weiterdenken für den Religionsunterricht Klassen 7-10
Buch, 88 Seiten, 165*235, 7. bis 10. Klasse
ISBN: 978-3-403-08597-3
Best.-Nr.: 08597
Preis: 17,90 €

 

Weitere Informationen

Dennis Böhme
[email protected]
Tel.: 0821/599 779–51

 

AAP Lehrerwelt GmbH
Niederlassung Augsburg
Memminger Straße 6
86159 Augsburg