Menü

„Gemeinschaftsarbeiten im Kunstunterricht Kl. 1‐4“ erschienen

Mehr als die Summe der einzelnen Teile


Wenn Kunstprojekte in Teamarbeit entstehen, so hat dies viele positive Effekte: Die Kinder lernen
kooperatives Arbeiten und entwickeln Teamfähigkeit, sie identifizieren sich mit der Gruppe,
wodurch die Klassengemeinschaft gestärkt wird. Gleichzeitig gewinnen sie neue Erfahrungen und
Sichtweisen beim Herstellen von Bildern. Christiane Dettmar und Kerstin Neumann, die Autorinnen
des neuen Bandes „Gemeinschaftsarbeiten im Kunstunterricht Kl. 1‐4“ liefern tolle neue Ideen und
haben detailliertes Material für acht praxiserprobte Projekte für die Grundschule
zusammengestellt.


Geisterstimmung im Schulhaus: Die Klasse 3 b hat für das Halloweenfest einen Erlebnisrundgang im
Dunklen vorbereitet. Im ganzen Schulhaus werben Plakate für die Gruseltour: Gemeinsam haben die
Kinder gruselige Ideen zusammengetragen und das Projekt geplant. In Partner‐ oder Gruppenarbeit
sind so schaurige Geister, eklige Spinnennetze oder Totenkopfmasken entstanden, die – von
Gruselsound begleitet – die Mitschüler erschrecken.


Dieses Beispiel zeigt, dass die Schüler bei der Umsetzung einer Gemeinschaftsarbeit vielfältige
Kompetenzen erwerben: Sie entwickeln ein gemeinsames Ausstellungskonzept, stellen Gruselobjekte
selbst her und inszenieren ihre Werke mit Hilfe gezielter Beleuchtung und schauriger Sounds. Die
Kinder lernen Respekt und Anerkennung für die individuellen Ausdrucksformen, gewinnen
gegenseitiges Vertrauen und freuen sich am gemeinsamen Erfolg. Damit wird die Klasse auch für
weitere Aufgaben motiviert.


Viele Lehrkräfte haben bisher Respekt vor solchen umfangreichen Projekten, benötigen sie doch viel
Zeit für die Vorbereitung. Der neue Band bietet daher alle Informationen und Arbeitshilfen, die im
Unterricht benötigt werden: Jedem Projekt haben die Autorinnen eine Einleitung vorangestellt, in der
sie die Gemeinschaftsarbeit und deren fachliche Aspekte erläutern. Die ausführlichen
Unterrichtsbeschreibungen helfen, die Projekte ohne großen Aufwand in die Praxis umzusetzen.


Inhaltliche Schwerpunkte

  •  Handlungsorientierung
  •  Teamarbeit
  •  selbstständig‐produktive Erarbeitung
  •  komplette Stunde


Produktinformation:
Christiane Dettmar, Kerstin Neumann
Gemeinschaftsarbeiten im Kunstunterricht Kl. 1‐4
8 kreative, praxiserprobte Projekte für die
Grundschule ‐ im Team zum tollen Ergebnis
ISBN: 978‐3‐403‐07467‐0 Buch, 76 Seiten, DIN A4
1. bis 4. Klasse
Best.‐Nr.: 07467
Preis: 24,40 €


Weitere Informationen
Sandra Schnepf
s.schnepf@auer‐verlag.de
0906.73 ‐14