Laden...

Presseinformation

 

„Signalgruppentraining in der Grundschule“ erschienen


Lese-Rechtschreib-Training mit Signalgruppen

Der aktuelle Band setzt das lerntherapeutische Konzept des Signalgruppentrainings in einen persönlichen Bezug der Kinder. Schülerinnen und Schüler, die sonst Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben, trainieren mit dieser Methode, bestimmte Klangeinheiten sicher zu erkennen. Auf Dauer erkennen sie am Lautbild, welche Signalgruppe im Wort vorkommt und schreiben diese korrekt. So erzielen sie nachhaltige Erfolgserlebnisse.

 

Kinder mit Problemen beim Lesen und Rechtschreiben, einer Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Legasthenie laufen Gefahr, in einen Teufelskreis gezogen zu werden: Schlechte Noten und Frustrationserlebnisse bremsen auf Dauer ihre Lernmotivation. Sie können zu Versagensängsten und Schulangst führen. Mit den fröhlichen Übungen des aktuellen Bandes geben Lehrkräfte ihnen ein wirkungsvolles Instrument an die Hand, ihre Probleme zu überwinden. Es setzt mit kindgerechten Texten aus dem Grundschulwortschatz an den Kompetenzen der Kinder an und motiviert sie durch spielerische Aufgaben zur nachhaltigen Auseinandersetzung mit der Rechtschreibung.

Sie dürfen fehlenden Reimwörter in kleinen Gedichten ergänzen, Rätsel lösen und Geheimschriften entschlüsseln. So trainieren sie insgesamt 30 einsilbige Klangeinheiten, die mit einem Vokal beginnen und insgesamt drei Buchstaben umfassen: so etwa „-ach“ und „-ing-“ oder „-ück-“. Schritt für Schritt verinnerlichen die Kinder die häufigsten Bausteine der Rechtschreibung. Von den Erfolgserlebnissen motiviert, lernen sie das richtige Schreiben. Lerntipps, Rechtschreibspiele und einen Abschlusstest, der das erlernte Wissen sichert und festigt, ergänzen das Training.

Das Training ist für Schüler der 3. und 4. Klasse konzipiert, lässt sich aber auch für jüngere und ältere Kinder einsetzen, die ihr Wissen spielerisch erweitern möchten oder Defizite aufarbeiten wollen.

 

Der Band enthält:

  • eine Einführung und Informationen zum Thema,
  • direkt einsetzbare, praxiserprobte Materialien aus der Lernförderung,
  • motivierende Übungen und Spiele sowie
  • einen Lösungsteil.

 

Produktinformation

Uta Reimann-Höhn , Timo Höhn

Signalgruppentraining in der Grundschule

Materialien aus der Lernförderung für Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten - Klasse 3/4

ISBN: 978-3-403-07302-4

3. und 4. Klasse

Best.-Nr.: 07302

Preis: 22,40 Euro

 

Weitere Informationen

Sandra Schnepf

[email protected]

Tel.: 08 21/5 99 77 9 – 53