Laden...

Presseinformation

 

„Klanggeschichten für Schulalltag, Feste und Feiern“ erschienen


Klingendes Klassenzimmer – klingendes Schulhaus

Mit den 22 neuen Klanggeschichten erzielen auch fachfremde Lehrkräfte eine große Wirkung – sowohl im schulischen Alltag als auch bei Festen und Feiern. Die Kinder entdecken so die Kraft der Musik, die sie auch ohne Notenkenntnisse spielen können. Der neue Band vereint eine breite Auswahl fertig ausgearbeiteter Geschichten zu allen Anlässen im Schuljahr, die die Kinder klanglich ausschmücken: So füllen sie etwa die einzelnen Jahreszeiten, Ostern und Weihnachten mit fröhlichen Tönen. Gleichzeitig finden sie einen motivierenden Zugang zu klassischen Texten.

 

Das Läuten einer Fahrradklingel kündigt das Kommen der wunderschönen Frau aus Joseph von Eichendorffs Gedicht „Es ist nun der Herbst gekommen“ an. Und die „Vöglein hoch in Lüften“ werden durch Flötenklänge symbolisiert.

Dieser kurze Ausschnitt aus einer Klanggeschichte zeigt, wie sich Texte durch Klänge lebendig gestalten lassen. Der aktuelle Band liefert zu den verschiedenen Anlässen des Schuljahres schöne Ideen für eine klangliche Umsetzung. Jahreszeiten und Feiertage aber auch Märchen, die Begrüßung zur Einschulung oder die Verabschiedungen einer Lehrerin untermalen die Kinder kreativ dank der Anleitung ihrer Lehrkraft.

Das Besondere: Die einzelnen Geschichten und Gedichte lassen sich fächerübergreifend einsetzen: Sie behandeln nicht nur musikalische Themen, sondern auch Deutsch, Religion oder Kunst. Zu jeder Einheit finden sich neben den Texten und Vorschlägen zur klanglichen Ausgestaltung auch Bastelanleitungen und Malvorlagen.

Die übersichtliche Gestaltung mit zahlreichen Bildkarten und Kopiervorlagen garantiert, dass Lehrkräfte die Klanggeschichten schnell und unkompliziert umsetzen. Zu jeder Geschichte finden sie kompakte Informationen und Tipps, um Klassenzimmer und Schulhaus mit Klängen zu beleben.

Gleichzeitig eröffnen Lehrkräfte ihrer Klasse etwa einen ersten Zugang zu klassischen Texten. Die Klänge untermalen den Text und helfen, ihn leichter zu verstehen. So sind Klänge besonders in Klassen mit erhöhtem Sprach- und Leseförderbedarf eine gute Lernhilfe.

 

Der Band enthält

  • 25 Klanggeschichten passend zum Jahreskreis
  • einfache Beschreibungen und Umsetzungshinweise
  • zahlreiche Kopiervorlagen

 

Produktinformation

Regina Schulze-Oechtering

Klanggeschichten für Schulalltag, Feste und Feiern

Ohne Noten und ohne Vorkenntnisse zu bühnenreifen musikalischen Ergebnissen in der Grundschule

ISBN: 978-3-403-07290-4

Buch, 80 Seiten, DIN A4, 1. bis 4. Klasse

Best.-Nr.: 07290

Preis: 20,40 Euro

 

Weitere Informationen

Sandra Schnepf

[email protected]

Tel.: 08 21/5 99 77 9 – 53