Presseinformation

Laden...

„Französisch an Stationen 2. Lernjahr“ erschienen

Wer selbst entscheidet, lernt gut und gerne


Beim Lernen an Stationen bieten Französischlehrer ihren Schülern einzelne Arbeitsstationen, an
denen sie sich selbständig die Sprache erarbeiten können. Dabei gehen sie auf die Individualität,
das unterschiedliche Vorwissen und die verschiedenen Arbeitstempi ein und werden so allen
Schülern gerecht. Die Praxis zeigt, dass bei diesem handlungsorientierten Lernen die Kinder
besonders motiviert arbeiten. Das Ergebnis: die Sprache wird sicher und nachhaltig gelernt.


Im modernen Französischunterricht regen Lehrer ihre Klasse an, selbstständig zu arbeiten. Die Kinder
sind nicht länger Zuhörer. Sie werden vielmehr selbst zu Akteuren im Klassenzimmer und treffen ihre
Entscheidungen eigenverantwortlich. Der vorliegende Band bietet Arbeitsaufträge Stationen zu
folgenden Themenkomplexen: „Mon premier rendez‐vous“, „Les nouveaux vêtements“, „À Paris“,
„Au collège“ und „En vacances“. Lehrkräfte finden dazu jeweils Arbeitsblätter für beispielsweise 3
oder 8 Stationen als Kopiervorlagen. Einen Teil davon müssen alle Schüler erarbeiten, bei anderen
entscheiden die Kinder selbst, entsprechend ihrer Neigung und ihrem Können. Damit wird der
Unterricht allen gerecht und Über‐ oder Unterforderung wird vermeiden.


Gleichzeitig sprechen die angebotenen Aufträge ganz unterschiedliche Kanäle und Lerntypen an:
visuelle, haptische und kognitive. Der Hintergrund: Je mehr Kanäle beim Lernen beteiligt sind, umso
besser verankern die Schüler Gelerntes im Gedächtnis. Zur Selbstkontrolle bietet der Band
Lehrkräften auch die Möglichkeit, für die Schüler Lösungsseiten zu erstellen. Andere offene Aufgaben
mit individuellen Lösungen besprechen die Lehrer im Plenum.


Gerade für den Fremdsprachenerwerb ist es besonders hilfreich, die Sprache auch zu hören. Daher
haben die Autoren ihrem Band eine CD mit Hörbeispielen beigelegt. Damit eignet sich das Werk
besonders gut für den offenen Unterricht.


Der Band enthält:

  •  3 bis 8 Stationen pro Themenbereich
  •  über 50 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
  •  einen umfangreichen Lösungsteil
  •  eine Audio‐CD mit Hörtexten für Hörverständnisübungen


Produktinformation:
Maria Cristina Catalano, Amela Vucic
Französisch an Stationen 2. Lernjahr
Übungsmaterial zu den Kernthemen der Bildungsstandards
ISBN: 978‐3‐403‐07138‐9
Buch, 64 Seiten, DIN A4, 5. bis 10. Klasse
Best.‐Nr.: 07038
Preis: 22,70 Euro


Weitere Informationen
Dennis Böhme
[email protected]‐verlag.de
0906 / 73‐144


Auer Verlag
AAP Lehrerfachverlage GmbH
Niederlassung Donauwörth
Heilig‐Kreuz‐Straße 16,
86609 Donauwörth