Presseinformation

Laden...

Unterrichtshilfe

Action in the classroom: 66 Spielideen Englisch


Die Hirnforschung weiß, dass auf der einen Seite Neugier und Interesse Voraussetzungen für das
Lernen darstellen und dass wir davon profitieren, wenn dabei alle Sinne angesprochen werden.
Dieser Gedanke steht auch hinter der Broschüre „66 Spielideen Englisch“: Lehrkräfte motivieren
spielerisch zum Umgang mit der englischen Sprache und bringen gleichzeitig Bewegung in ihren
Unterricht. Mit den Ideen wecken sie die Neugier und den Spaß am Lernen. So vergrößern die
Schüler spielerisch ihren Wortschatz und festigen Gelerntes.


Spielen statt Pauken – dieses Prinzip macht wohl jeden Schüler glücklich. Und glückliche Schüler
haben Freude am Lernen. Um im Fach Englisch den Unterricht abwechslungsreich und lebendig zu
gestalten, finden Lehrer jetzt 66 Spielideen in einer Broschüre.


Die praxiserprobten Spiele, die Michael Klein‐Landeck zusammengestellt hat, lassen sich
unkompliziert umsetzen. Die Lehrkraft sucht sich eine passende Idee für die entsprechende
Klassenstufe aus und erkennt auf einen Blick, welches Material und wie viel Zeit sie benötigt. Und
schon geht’s los: etwa mit einer Schatzsuche auf dem Pausenhof, einer pantomimischen Darstellung
von Begriffen oder einem Ratespiel.


Erfolg garantieren zudem die kollegialen Tipps des Autors. Beim Tanzspiel „Body parts and
movements“ rät Klein‐Landeck etwa, musikalisch nicht auf Oldies zurückzugreifen, bei anderen
Vorschlägen zeigt er Spielvarianten auf. Der Effekt: Plötzlich macht beim „Halli‐Galli‐“Spielen selbst
das Einprägen unregelmäßiger Verben Spaß.


Produktinformation:
Michael Klein‐Landeck
66 Spielideen Englisch – einfach, kreativ, motivierend
ISBN: 978‐3‐403‐06954‐6
48 Seiten, B5 ‐ Broschüre klebegebunden
Sekundarstufe I
Best.‐Nr.: 06954
Preis: 14,90 €/CHF 23,50


Weitere Informationen
Dennis Böhme
[email protected]‐verlag.de
0906 / 73‐144


Auer Verlag
AAP Lehrerfachverlage GmbH
Niederlassung Donauwörth
Heilig‐Kreuz‐Straße 16,
86609 Donauwörth