Laden...

Presseinformation

„Französische Begegnungslieder“ in der 3. Auflage erschienen

Materialien und Unterrichtsideen für den Fremdsprachenfrühbeginn in Kita und Grundschule

Erster Französischkontakt in Kindergarten und Grundschule

Die 61 französischen Lieder und Reime, die der Experte für Fremdsprachenfrühbeginn, Prof. Dr. Norbert Huppertz, zusammengestellt hat, stehen unter dem Motto der Begegnung. Diese Liedersammlung ergänzt den Band „Französische Kinderlieder“, der ebenfalls im Auer Verlag erschienen ist.

„Es gibt keinen einfacheren Weg, eine Fremdsprache zu lernen bzw. zu verfestigen als durch den direkten Kontakt mit den Menschen sowie dem Sprach- und Kulturraum“, schreibt der Autor in seiner Einführung.

Wie könnte dies Kindern besser gelingen als durch Lieder, Reime, Tänze und Spiele?!

Der vorliegende Band bietet eine tolle und mitreißende Einführung in die französische Sprache über Lieder, die ganz vielfältig und kreativ einzusetzen sind. Das Spektrum umfasst bekannte und populäre französische Volkslieder, die eigentlich jeder schon einmal gehört hat sowie auch ganz neue französische Kinderlieder, die eigens für diesen Band komponiert wurden.

Die französische Aussprache wird ebenfalls durch fröhliche Artikulationsübungen trainiert. Das ganzheitliche Erleben der Sprache wird darüber hinaus durch Tänze, Spiele etc. unterstützt, die auch die Fein- und Grobmotorik schulen.

Die Lieder sind so ausgewählt, dass sie schnell und unkompliziert in der Grundschule von der ersten bis zur vierten Klasse und sogar schon in der Kita zum Einsatz kommen können. Alle vorgestellten Stücke sind einem von drei Schwierigkeitsgraden zugeordnet.

Jedes Lied/jeder Reim enthält:

• den französischen Text;
• alle Lieder umfassen auch den Notensatz und die Gitarrenakkorde;
• die deutsche Übersetzung;
• den Wortschatz;
• den Schwierigkeitsgrad;
• spezifisches zur Begegnung
• und ganz wichtig: Ein breites Spektrum an didaktischen Ideen, wie das Lied oder der Reim im Umgang mit Kindern aufbereitet werden kann.

Sie haben als Lehrperson von Haus aus keine Französischkenntnisse und/oder spielen weder Gitarre noch Klavier? Das alles ist kein Problem – die mitgelieferte Audio-CD bietet Ihnen und Ihrer Gruppe eine unkomplizierte Begegnung mit den Liedern, sodass Sie sofort loslegen können.

Der Band bietet:

• 61 französische Lieder und Reime mit deutscher Übersetzung, Angaben zum Wortschatz, Ideen zum Einsatz und zur Umsetzung;
• eine Audio-CD, die zum sofortigen Vorspielen, Mit- und Vorsingen einlädt.

Der Band deckt die folgenden Themenfelder ab:

Begrüßung – Kennenlernen – Abschied – zu Tisch – Wandern und Reisen – Miteinander – Im Jahr – Zahlen – Tanz- und Spiellieder – Rhythmus und Bewegung – Artikulationsübungen – Fingerspiele – Abzählreime.

So macht die frühe Begegnung mit der französischen Sprache Spaß und lädt zum sofortigen Mitmachen ein!
Bon Courage!

 
 

Produktinformation:

Titel: Französische Begegnungslieder.
Materialien und Unterrichtsideen für den Fremdsprachefrühbeginn.
Autor: Huppertz, Norbert
Format: Buch, 76 Seiten, DIN A4, mit Audio-CD, Kindergarten und bis 4. Klasse
ISBN: 978-3-403-06174-8
Best.-Nr.: 06174
Preis: 24,40 Euro

 

Weitere Informationen

Sandra Schnepf
[email protected]