Menü

Diagnose und Förderung

2 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Das kann ich schon im (Vor-)Schulalter, Band 2

    Übungen, Materialien und Kopiervorlagen zur Vorbereitung auf die Schule

    Schaffen Sie die Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen in der Schule. Mit den vielseitig und spielerisch einsetzbaren Übungen lernen und vertiefen die Kinder ihre Kompetenzen in den Bereichen Sprache, Lesen und Rechnen.

    Buch (Format: pdf, Größe: 5,93 MB), 136 Seiten, DIN A4, zum Teil farbig, 1. Klasse/Vorschule
    21,60 €*
  2. Mathematische Grundkenntnisse einfach testen

    Förderdiagnostik für 5- bis 6-jährige Kinder

    Testen Sie mathematische Grundkenntnisse anhand einer liebevollen Geschichte mit zauberhaften Identifikationsfiguren. Sie erhalten alle Elemente für die Durchführung des Verfahrens; schnell und unkompliziert umsetzbar!

    E-Book zum Downloaden (Format: pdf, Größe: 6,98 MB), 44 Seiten, DIN A4, 1. Klasse/Vorschule
    13,20 €*

2 Artikel

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Auf die Schule vorbereiten – Diagnose und Förderung im Kindergarten

Der Übertritt aus dem Kindergarten in die Grundschule ist ein sehr besonderer Moment, auf den viele Kinder neugierig sind. Sie freuen sich, endlich lesen und schreiben zu lernen, damit sie fast wie die Erwachsenen sein können. Die Vorbereitung auf die Schule im Kindergarten oder der Vorschule ist sehr wichtig für einen gelungenen Start in den neuen Lebensabschnitt. Für Kita-PädagogInnen ist es jedoch manchmal schwierig zu beurteilen, ob die Kinder schon bereit sind oder es noch gezielte Förderung braucht. Im Rahmen der pädagogischen Diagnostik muss der aktuelle Lernstand des Kindes ermittelt werden: Was kann es bereits sehr gut und was sind die nächsten Ziele? Die individuelle Diagnose von Fähigkeiten, die noch weiterer Übung bedürfen, ist bei großen Kindergruppen fällt nicht immer leicht. Sie erfordert Erfahrung sowie genaue Beobachtung und eine gewissenhafte Einschätzung. Auf Grundlage der Ergebnisse wird ein individueller Förderplan für jedes einzelne Kind erstellt, sodass der Start in die Schule mit den besten Voraussetzungen gemeistert werden kann. Die Materialien und Ratgeber aus dem Auer Verlag helfen Ihnen dabei, diese verantwortungsvolle Aufgabe erfolgreich zu erfüllen.

Materialien und Ratgeber für die Vorbereitung auf die Schule

Zur individuellen Diagnose und Förderung vor dem Schuleintritt ist unser Bestseller Das kann ich schon im (Vor-)Schulalter, Band 1 sehr beliebt. Er richtet sich sowohl an ErzieherInnen und Lehrkräfte als auch an Eltern, die ihr Kind erfolgreich auf die Schule vorbereiten wollen. Der Praxisband umfasst Bereiche wie Phonetik oder Sprachbewusstsein und vermittelt die Voraussetzungen für das Lernen von Lesen, Schreiben und Rechnen. Die 100 Kopiervorlagen dienen der mathematischen Frühförderung und schulen die Feinmotorik als Vorbereitung auf das Schreiben. Sie sind sowohl zur Diagnose als auch zur individuellen Förderung bei Defiziten geeignet.

Diagnose und Förderung der mathematischen Grundkenntnisse im Kindergarten

Nicht nur der sprachliche, sondern auch der mathematische Wissensstand kann vor dem Eintritt in die Schule getestet werden. Dafür eignet sich beispielsweise das E-Book Mathematische Grundkenntnisse einfach testen. Es nimmt die Kinder dank einer liebevollen Geschichte mit auf die Reise in das Zahlenland. Dabei werden spielerisch grundlegende mathematische Fähigkeiten überprüft, die Aufschluss über Stärken, Schwächen und Förderungsbedarf geben.