Menü

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Grundschule – Didaktik/Pädagogik/Psychologie – Pädagogik & Erziehungswissenschaften

Pädagogik und Erziehungswissenschaften im Schulalltag – Das große Sortiment des Auer Verlags für die Grundschule

Die Pädagogik bzw. die Erziehungswissenschaft bezeichnet die Wissenschaft der Erziehung und des Lernens. Auf der einen Seite werden Forschungen zum Lernen, zu der Didaktik und Erziehung angestellt. Auf der anderen Seite geht es bei der Pädagogik auch darum, passende Methoden für die praxisorientierte Anwendung zu entwickeln, wie z. B. in den Sparten Bildung, Erziehung und Sozialisation. Lehrkräfte und Erzieher befassen sich in der Ausbildung sowie im Berufsalltag ausführlich mit diesem Thema, da sie in diesen Bereich pädagogisch tätig sind. Der Auer Verlag bietet dazu ein umfangreiches Sortiment mit Praxisbänden und Ratgebern zur Erziehungswissenschaft. Lehrkräfte als auch Lehramtsstudierende erarbeiten mit den Materialien des Auer Verlags die theoretischen Grundlagen der Pädagogik. In den Ratgebern sind die verschiedenen Themen der Pädagogik verständlich aufbereitet. Im Sortiment sind auch viele Bände zum Prüfungswissen für Schulpädagogik für Lehramtsstudierende zu finden. Eine Vielzahl der Materialien des Auer Verlags für die Grundschule ist auch als praktisches E-Book oder digital als Download erhältlich.

Grundlagen für die Unterrichtsplanung

Die Planung des Unterrichts in der Grundschule ist nicht so einfach, wie sich das manche vorstellen. Lehramtsstudierende haben sich mit den theoretischen Grundlagen der Unterrichtsplanung ausgiebig zu befassen und auseinanderzusetzen. Der Auer Verlag hat hierzu zahlreiche Praxisbände vorzuweisen, wie den Bestseller Unterrichtsplanung. Dieser unterstützt Lehramtsstudierende bei der Prüfungsvorbereitung zum Basiswissen der Schulpädagogik. Sie erhalten alle notwendigen Informationen zur Theorie, Praxis, Reflexion, Analyse und Evaluation, die die prüfungsrelevanten Grundlagen zur Unterrichtsplanung bilden.

Richtig beurteilen und beraten lernen

Egal, ob Erzieherin oder Erzieher oder Lehrkraft: In beiden Berufsfeldern ist es wichtig, Beobachtungen anzustellen und gegebenenfalls Beratungen durchzuführen. Allerdings wollen das richtige Beurteilen und Beraten gelernt sein, denn dafür ist mitunter pädagogisches Geschick notwendig. Mit dem Praxisband Praxis der Beobachtung und Beratung des Auer Verlags erhalten Sie theoretische Grundlagen zur Verhaltensbeobachtung und Beratung im Erziehungs- und Unterrichtsalltag, Praxisbeispiele zur Veranschaulichung dieser sowie Übungen, um das Beobachter- und Beratungsverhalten zu trainieren. Für den Einsatz im Schulalltag helfen Materialien und Arbeitsutensilien, die ebenfalls im Band erhältlich sind.