Menü

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Grundschule – Deutsch – Phonologische Bewusstheit

Phonologische Bewusstheit im Deutschunterricht der Grundschule – Mit der Unterstützung der Unterrichtsmaterialien des Auer Verlags

Jedes Wort hat eine spezielle phonologische Eigenheit. Diese wesentlichen Strukturen gilt es früh zu erlernen, denn nur so gelingt ein korrektes Lesen und Schreiben der Wörter. Phonologische Bewusstheit ist daher ein wichtiger Aspekt in jeder Sprache und sollte in der Grundschule umfassend mit den Kindern geübt werden. Nicht selten kommt dieser Aspekt in der schulischen Ausbildung jedoch zu kurz. Damit Ihnen dies in Ihrem Deutschunterricht nicht passiert, hat der Auer Verlag eine große Auswahl rund um das Thema Phonologische Bewusstheit zu Verfügung gestellt. Unsere Materialien unterstützen Sie dabei, den Bereich gekonnt im Unterricht zu behandeln und den Kindern die Phonologie der deutschen Sprache auf kindgerechte Weise näher zu bringen. Viele unserer Arbeitsmaterialien für den Deutschunterricht erhalten Sie übrigens auch als praktisches E-Book oder als digitalen Download.

Übungen, um das Phonologische Bewusstsein im Deutschunterricht zu trainieren

Übung macht den Meister, dies trifft auch bei der Phonologischen Bewusstheit zu. Passendes Material und geeignete Übungen dazu zu finden, ist allerdings oft eine kleine Herausforderung. Der Auer Verlag unterstützt Sie dabei! Wir empfehlen Ihnen den Bestseller Einfache Übungen zur Phonologischen Bewusstheit. Der Band liefert Ihnen 7 Trainingseinheiten zu Wortlängen, Silben, Reimen sowie Lauten. Somit deckt der Band einen großen Bereich der Phonologie ab. Die Übungen lassen sich ohne große Vorbereitung in jeden Unterricht einsetzen und behandeln das Thema auf spielerische und kindgerechte Weise.

Materialien zur Förderung der Lesekompetenz im Fach Deutsch

Zur Leseförderung gehören auch phonologische und semantische Grundlagen. Studien haben gezeigt, dass diese beiden Kompetenzen vor allem durch aktives Zuhören trainiert werden. Das Vorlesen ist also eine gute Methode, um die Lesekompetenz der Kinder zu fördern. Der Band Vom Hören zum Lesen stellt dazu das ideale Lese-Förderprogramm für Schülerinnen und Schüler der Grundschule dar. Anhand von zahlreichen spannenden Vorlesegeschichten sowie Sprech- und Hörübungen stattet der Band Sie bestens für den Deutschunterricht in der Grundschule aus.