Menü

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Grundschule – Basiskompetenzen – Feinmotorik trainieren

Feinmotorik im Schulunterricht trainieren – Mit dem umfangreichen Sortiment des Auer Verlags für die Grundschule

Die Feinmotorik gehört zu den Basiskompetenzen eines jeden Grundschülers. Dazu gehören zum Beispiel das Schneiden von Blättern, das Malen und Schreiben sowie der Umgang mit Stiften, Scheren, Klebern und anderem Bastelmaterial. Allerdings ist diese Fertigkeit nicht bei jeder Schülerin und jedem Schüler so weit entwickelt, sodass ein Training der Feinmotorik unabdingbar ist. Immerhin werden die Schüler täglich damit konfrontiert und die Kompetenzen sind im Schulalltag unbedingt erforderlich. Das große Sortiment des Auer Verlags unterstützt mit den vielfältigen Praxismaterialien Lehrkräfte in der Grundschule bei der Förderung und dem Training der Feinmotorik ihrer Schülerinnen und Schüler. Festigen Sie die feinmotorischen Fertigkeiten der Schüler mit den anwendungserprobten, differenzierten Übungsmaterialien und lebenspraktischen Aufgaben aus dem Alltag. Die Materialien eignen sich sowohl für Rechts- als auch Linkshänder. Vorgefertigte Kopiervorlagen für Spiele und Bastelideen helfen Lehrkräften bei der Unterrichtsgestaltung und sind schnell und flexibel im Unterricht integrierbar. Zahlreiche Arbeitsmaterialien des Auer Verlags für die Grundschüler sind als praktisches E-Book oder digitaler Download erhältlich.

Schneiden und Malen üben in der Grundschule

Das gerade Schneiden oder Malen fällt machen Schülerinnen und Schüler in der Grundschule schwer, da sie zu wenig Fingergeschicklichkeit aufweisen. Auch mangelnde Konzentration führt zu ungeraden Schnitten oder dem Übermalen von Flächengrenzen. Damit die Schülerinnen und Schüler das Schneiden und Malen üben, hat der Auer Verlag viele Praxisbände mit spannenden Bastelideen herausgegeben. Der Bestseller Schneiden & Malen üben für die Schule enthält 38 liebevoll gestaltete Bastelvorlagen zum Schneiden, Malen und Kleben im Grundschulunterricht. Realisieren lassen sich die Ideen entweder in Einzel- oder Gruppenarbeit. Lehrkräfte erhalten vorgefertigte Kopiervorlagen, die sich einfach in den Unterricht miteinbeziehen lassen.

Feinmotorische Fertigkeiten gezielt fördern

Die Feinmotorik ist nicht nur in der Schule, sondern auch im Alltag tagtäglich erforderlich. Es ist wichtig, dass Kinder diese Fertigkeit gut beherrschen. Diese feinmotorischen Fähigkeiten sind gezielt zu schulen, wofür der Auer Verlag den Bestseller Feinmotorik-Übungen für Vorschüler & Erstklässler zur Verfügung stellt. Lehrkräfte bekommen viele Ideen und anwendungsorientierte, differenzierte Materialien, um die praktischen Fertigkeiten der Schülerinnen und Schüler zu fördern und zu festigen. Neben den ersten Übungen zum Schreibenlernen gibt es auch abwechslungsreiche Aufgaben für das Kneten, Bauen und Basteln zu entdecken. Der Praxisband ist auch als praktisches E-Book erhältlich.