Laden...
3,80 €

Dieser Download ist ein Auszug aus dem Originaltitel Geschichte an Stationen 7-8 Inklusion

Versandkostenfrei ab 40,- €

*Inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Geschichte an Stationen 7-8 Inklusion

Eine neue Lehre

Lernen an Stationen zu den Kernthemen des Geschichtsunterrichts der Klassen 7 und 8, speziell aufbereitet zur Inklusion und Förderung lernschwacher Schüler.

Aufgabenblätter zum Downloaden (Format: pdf, Größe: 0,87 MB),10 Seiten,DIN A4

Best.-Nr.: 07506DA6

Sie können die kurze Unterrichtseinheit auf Ihrem PC mit dem Adobe-Reader lesen. Alle Unterrichtseinheiten sind so angelegt, dass Sie die Seiten einfach auf DIN-A4-Größe ausdrucken und direkt als Kopiervorlage nutzen können.

Ihr Vorteil: Direkt nach Beendigung des Bestellprozesses können Sie die gekauften Materialien herunterladen und sofort einsetzen.

Stationenlernen im inklusiven Unterricht

Lernen an Stationen: Mit diesen fünf speziell für lernschwächere Schüler aufbereiteten Stationen zum Thema Aufbruch in ein neues Zeitalter trainieren Ihre Schüler gleichzeitig methodische und inhaltliche Lernziele. Die handlungsorientierte Arbeit an Stationen fördert das selbstständige Lernen jedes einzelnen Schülers. Durch die Vielfalt der Aufgabenstellungen und damit auch der Lösungswege lernen alle Schüler trotz unterschiedlichster Lernvoraussetzungen besonders nachhaltig.

Die Namen der Stationen sind:
Der Mönch aus Wittenberg | Martin Luther prangert an | Hier stehe ich ? | Der Kompromiss im Jahre 1555 | Wes? Brot ich ess, des? Lied ich sing

Der Download wird komplettiert durch Materialaufstellungen und Hinweise zu den einzelnen Stationen, einen kopierfertigen Laufzettel sowie die Lösungen zu den einzelnen Aufgaben.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Stationenlernen
  • Stationentraining
  • unterschiedliche Lernvoraussetzungen
  • offener Unterricht

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung abzugeben, bitte