Menü


Kriminell gut lesen, Klasse 2

Kriminell gut für die Grundschule
Annette Weber

Kriminell gut lesen, Klasse 2

Fesselnde Kurzkrimis zur Förderung der Lesekompetenz

Machen Sie die Schüler der 2. Klasse in der Schlüsselkompetenz Lesen fit; mit spannenden Kriminalfällen in je zwei Differenzierungsstufen

Buch, 68 Seiten, DIN A4, 2. Klasse
ISBN: 978-3-403-06499-2
Best.-Nr.: 06499

20,90 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

Leseförderung mit Spaß und Spannung!

Die Lesefähigkeit gehört zu den Schlüsselkompetenzen, die im Deutschunterricht der 2. Klasse erworben werden sollen. Entsprechend groß ist der Druck auf Lehrerinnen und Lehrer, die Lesekompetenz der Kinder in der Grundschule entsprechend zu fördern. Die kurzen spannenden Krimis dieses Bandes machen Ihren Schülern Lust aufs Lesen und steigern die Lesemotivation.

Mit Krimis besser lesen lernen

Der Band enthält 10 kurze Krimis, die der Lebenswelt der Kinder entnommen sind. Sinnentnehmendes Lesen wird wie von selbst geschult, denn nur wenn die Kinder gründlich lesen, kommen sie dem Täter auf die Spur! Die Schülerinnen und Schüler werden zu Ermittlern und trainieren gleichzeitig Lesen und Textverständnis.

Ideal zur Differenzierung im Deutschunterricht

Die Kurzkrimis eignen sich außerdem hervorragend zur Differenzierung bei der Leseförderung in der 2. Klasse. Zu jedem einzelnen Krimi sind Arbeitsblätter als Kopiervorlagen in zwei Differenzierungsstufen vorhanden. So sind unterschiedliche Leistungsniveaus innerhalb der Klasse kein Hindernis.

Der Band enthält:
10 kurze, spannende Lesekrimis | zu jedem Krimi Arbeitsblätter in zwei Differenzierungsstufen | anregende Illustrationen

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Leseförderung
  • Differenzierung
  • Krimis
  • Sinnentnehmendes Lesen
  • Textverständnis
  • Lesekompetenz
  • Lesen und Textverständnis

Kundenbewertungen

 Autor: A. Kuhne | 07.11.2013

super Qualität

 Autor: A. müller | 02.11.2013

das produkt beinhaltet teilweise texte, die für meine jahrgangsstufe (3)noch zu schwer sind, obwohl der band bereits für die 2. jahrgangsstufe ausgewiesen ist! differenziertes übungsmaterial ist gut, aber nicht ganz klar aufgebaut.ich verwende das material in differenzierungsstunden in der kleingruppe, deshalb ist es trotz der umfangreichen texte machbar.

 Autor: H. Weickhmann | 27.04.2013

Recht motivierend für die Kinder!

 Autor: A. Landmann | 09.07.2012

Die 10 kurzen und äußerst spannenden Lesekrimis haben einen besonderen Aufforderungscharakter zum Lesen. Die Kinder haben Freude am Lesen und das ganz unbewusst. Die Fälle sind sehr motivierend und spornen so auch die schwachen Leser zum Lesen an.
Nur sind die Detektivgeschichten oft ziemlich lang und auf einem relativ hohem Niveau. Kürzere und leichtere Sätze (länge und Satzbau der Sätze) wären für leseschwache Kinder sicher noch motivierender.
Dennoch kann ich dieses Heft für den Unterricht wämrstens empfehlen.

 Autor: R. Willi | 01.03.2012

Sehr interessante Krimis, die hauptsächlich über die Bilddarstellung zum "Täter" führen, daher ideal für kleinere Kinder, trotzdem gute Förderung der Sinnentnahme durch die ansprechenden Texte.
Ich kann nur für die Förderschule sagen, dass man diese Texte noch differenzieren muss.

 Autor: A. Warnecke | 19.10.2011

Das Lesen dieser Geschichten macht den Kindern viel Spaß. Sie diskutieren in Partner- und anschließend Gruppenarbeit über die Lösung der Fälle und sind hoch motiviert bei der Sache.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen