Menü


Zufallsverfahren im Kunstunterricht

Gerlinde Blahak

Zufallsverfahren im Kunstunterricht

Experimentieren, Assoziieren, Fantasieren

Schaffen Sie mit dem Zufallsverfahren eine motivierende Ausgangssituation bevor die Schüler mit klassischen Techniken ihre Kunstwerke vollenden. Dieser Band bietet alle notwendigen Informationen zu 6 Zufallsverfahren mit je 2 Gestaltungsvorschlägen.

Buch, 72 Seiten, DIN A4, 5. bis 10. Klasse
ISBN: 978-3-403-06343-8
Best.-Nr.: 06343

21,90 €*
Details
Kundenbewertungen

Details

„Happy Accident“ ist eine treffende Bezeichnung für die motivierende Ausgangssituation bei diesen Zufallsverfahren. Mit einem spielerischen, ungeplanten Beginn setzen Sie den Ausgangspunkt für schöpferisches Assoziieren und Fantasieren! So gelangt wirklich jeder Schüler zu überraschenden und sehr differenzierten Lösungen. 

Ausgangspunkt eines jedes Projektes ist zwar der Zufall, das Bild wird dann aber auf „klassische“ Weise (Malen, Collagen, Grafik) fertig gestellt. Die Schüler wenden also bereits Gelerntes an und stellen es in einen neuen Zusammenhang. 

Jedes Projekt ist gleich aufgebaut: Auf einer Lehrerinformationsseite sind die wichtigsten Angaben und Tipps übersichtlich zusammengestellt. Die detaillierten Arbeitsschritte auf den nachfolgenden Arbeitsblättern sind so konzipiert, dass die Schüler weitgehend selbstständig arbeiten können. Skizzen-Vorlagen dienen zur Veranschaulichung und farbige Bildbeispiele geben Anregungen für eigene Ideen. 

Da die einzelnen Vorschläge (zwei für jede Technik) mit verhältnismäßig geringem Zeitaufwand bearbeitet werden, können die Schüler mehrere Versuche machen oder in Serien arbeiten. Die Projekte ermöglichen gleichzeitig Exkurse in die Kunstgeschichte, denn schon Jackson Pollock faszinierte die Technik des Tröpfelns und Klecksens und Miro ließ sich von winzigen Unebenheiten in der Leinwand inspirieren. 


Die Themen des Bandes:
Klecksen | Kritzeln | Verblasen | Zerschneiden | Intuitives Zeichnen und Malen | Experimente mit Wachs

Der Band enthält:
6 Zufallsverfahren mit je zwei Gestaltungsvorschlägen | Lehrerinformationsseiten mit folgenden Angaben: Kurzbeschreibung, Gestaltungstechnik, Zeitaufwand, Jahrgangsstufe, benötigte Materialien | ausführliche Arbeitsblätter für die Schüler | Skizzen-Vorlagen | farbige Bildbeispiele

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Bemalung
  • Collage
  • Farbe
  • Grafik
  • Perspektive
  • Tusche
  • Zeichnungen

Kundenbewertungen

 Autor: C. Stauffenberg | 01.08.2015

Super

 Autor: H. Euler-Breil | 01.03.2012

Habe schon drei Themen in einer sehr heterogenen Schülergruppe (Schule für Kranke) umsetzen können.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen