Menü


PR für Schulen

Anja Burkel

PR für Schulen

Grundwissen, Tipps und Tricks

Alles rund um Schul-PR für Einsteiger – kompakt, professionell, verständlich. Der Band enthält das komplette Know-How für effektive Schul-PR – in 12 informativen und unterhaltsam geschriebenen Kapiteln.

Buch, 104 Seiten, DIN A4, Alle Klassenstufen
ISBN: 978-3-403-04795-7
Best.-Nr.: 04795

21,40 €*
Details
Pressestimmen
Kundenbewertungen

Details

Alles rund um Schul-PR für Einsteiger - kompakt, professionell, verständlich

Sinkende Schülerzahlen, das große Interesse der Medien am Thema Bildung, die Bedeutung eines guten Schulprofils – es gibt viele Gründe, warum Schulen mehr denn je um ein positives Image in der Öffentlichkeit bemüht sind. 

Das Buch unterstützt Lehrkräfte und Schulleiter bei dieser Aufgabe: mit einfachen Handwerksregeln und viel journalistischem Fachwissen. Denn wer die Arbeitsbedingungen und Wünsche der Medien kennt, weiß auch, worauf es bei der PR-Arbeit ankommt. 

Das Buch gibt Ihnen dazu Tipps und Tricks aus der Praxis, z.B. zu Pressemitteilungen, PR-Fotos oder Schullogos. Das Gute daran: Erfolgreiche PR für Schulen muss nicht viel Geld und Zeit kosten – das beweist dieses erfrischend geschriebene Buch!

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Presse
  • Pressarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kommunikation

Pressestimmen

"Schule ist kein Shampoo"

In 12 informativen Kapiteln stellt dieses Buch auf gut 100 Seiten sachlich knapp, aber bis in Beispielredewendungen hinein alles zusammen, was für die Öffentlichkeitsarbeit einer Schule von Bedeutung ist, vom schwarzen Brett bis zum Krisenmanagement im Umgang mit den Journalisten von Presse, Hörfunk oder Fernsehen.

Entsprechend den gewachsenen Anforderungen an die selbstständiger oder eingeständiger werdenden Schulen wendet sich Anja Burkel im Geiste eines demokratischen Führungsstils der Schulleitung, deren Aufgabe zwar nach wie vor die Repräsentation der Schule nach außen ist, aber die Kompetenzen des Kollegiums als auch die der Schüler und Eltern vertrauensvoll einbindet, an alle, die sich für Öffentlichkeitsarbeit wie für die Verbesserung der internen Kommunikation an der jeweiligen Schule interessieren. Bewusst setzt die Autorin keine spezifischen Kenntnisse voraus und ermutigt so zum Einstieg mit Basisinformationen und vielen sprachlichen Beispielen aus schriftlichen und mündlichen Kommunikationsformen.

Immer wieder sensibilisiert Anja Burkel den Leser für den Unterschied zwischen kommerzielller Werbung und der besonderen Stellung der Schule im öffentlichen Interesse. Viele Internetadressen und aktuelle Buchempfehlungen ergänzen zusammen mit einem Schlagwortregister die übersichtlich gestalteten Informationen. Auch eine Arbeitsgemeinschaft von Schülern der Sekundarstufe I könnte mit Hilfe dieses Bändchens erfolgreich zur schulischen PR-Arbeit beitragen.

(Verband Bildung und Erziehung, Januar 2008)

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen