Menü


Ich hab Mut, dann geht's mir gut!

Annette Starke

Ich hab Mut, dann geht's mir gut!

Eine Praxiseinheit zum Aufbau von Selbstwertgefühl in Kindergarten und Vorschule

Mit ihrer erfolgreich erprobten Praxiseinheit greift die Autorin genau dieses Problem auf. Es gelingt ihr, eine konkrete Hilfestellung für den Aufbau von Selbstwertgefühl sozial-emotional schwacher Kinder zu geben.

Buch, 112 Seiten, DIN A4, 1. Klasse/Vorschule
ISBN: 978-3-403-04557-1
Best.-Nr.: 04557

Details
Pressestimmen
Kundenbewertungen

Details

Kindern von Anfang an ein gesundes Selbstwertgefühl zu geben wird immer wichtiger, denn die Verhaltensproblematik nimmt auch im Kindergarten und in der Vorschule weiter zu.
Introvertiertheit, Angst, Aggression, Hyperaktivität oder ein mangelndes soziales Verhalten sind Verhaltensauffälligkeiten, die allen Erzieherinnen und Erziehern bekannt sind, ebenso die Folgen: Die betroffenen Kinder rücken schnell in eine Außenseiterrolle und das normale Gruppengefüge ist gestört.

Mit ihrer erfolgreich erprobten Praxiseinheit greift die Autorin genau dieses Problem auf. Es gelingt ihr, eine konkrete Hilfestellung für den Aufbau von Selbstwertgefühl sozial-emotional schwacher Kinder zu geben.
Die übersichtlich gestalteten Sequenzen sind drei Themen untergeordnet:


Selbstakzeptanz „Ich bin ich - ich bin gut!“ 
Kindliche Gefühlswelt „Ich und meine Gefühle“
Selbstbestimmung „Ich bestimme selbst – ich habe Mut!“


Sie bieten jede Menge Anregungen zum Spielen, Basteln, Erzählen und Singen. In verschiedenen Aktivitäten und Gesprächen lernen die Kinder Schritt für Schritt ganz ungezwungen, besser mit ihren Gefühlen und denen der anderen umzugehen. In einem eigenen Heft haben sie die Gelegenheit, sich und ihre Gefühle gestalterisch zum Ausdruck zu bringen.
Für die Erzieherin/den Erzieher sind übersichtliche Anleitungen und Abläufe vorbereitet.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Selbstwertgefühl
  • Soziale Kompetenzen
  • Spielen
  • Singen
  • Erzählen

Pressestimmen

Die Praxiseinheit zum Aufbau von Selbstwertgefühl bei Kindern in Kindergaren und Vorschule wurde insbesondere zum Einsatz bei sozial-emotional schwachen Kindern konzipiert. Die 3 Teilbereiche (Selbstakzeptanz: Ich bin gut, so wie ich bin, Kindliche Gefühlswelt: Meine Gefühle haben eine Namen und Selbstbestimmung: Ich bestimme selbst ich habe Mut) sind in insgesamt 27 Einheiten zu Themen wie Wut, Stolz, Freunde, Neinsagen u. a. aufgeteilt und enthalten zusätzlich Spiel- und Liedmaterial. Ebenfalls enthalten sind Kopiervorlagen zum Erstellen eines Ich- werde- immer- mutiger- Buch. Die Praxiseinheit sollte insgesamt für eine Kindergruppe durchgeführt werden, kann aber selbstverständlich auch als Materialsammlung verwendet werden.

(ekz Informationsdienst, Oktober 2006)

Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen

  • Soziale Kompetenzen gezielt fördern - Buch
    21,90 €*

    Soziale Kompetenzen gezielt fördern

    Entwickeln Sie geeignete Konfliktlösungsstrategien mithilfe von Übungen und Spielen zur Emotionsregulierung, theoretischem Hintergrundwissen zu sozialen Kompetenzen, Geschichten von Identifikationsfiguren in einem Dschungelabenteuer.

    Buch, 128 Seiten, DIN A4, mit farbigen Bildkarten, 1. Klasse/Vorschule
  • Gemeinsam spielen wir uns stark! - Buch
    16,90 €*

    Gemeinsam spielen wir uns stark!

    Mit tollen Gruppenspielen für drinnen und draußen nachhaltig Selbstvertrauen stärken und Rücksichtnahme einüben. So haben Sie in jeder Situation das passende Spiel parat.

    Buch, 52 Seiten, DIN A4, 1. Klasse/Vorschule