Menü

Bestseller

Salam! Der Islam in der Grundschule

Vera Krause

Bestseller

Salam! Der Islam in der Grundschule

Lern-Bausteine für Regelunterricht und Freiarbeit

Mit dem reich illustrierten Material in diesem Band vermitteln Sie Kindern im Grundschulalter anschaulich und nachvollziehbar Grundlegendes über die Glaubens- und Lebenswirklichkeit des Islam.

Buch, 136 Seiten, DIN A4, 3. und 4. Klasse
ISBN: 978-3-403-03728-6
Best.-Nr.: 03728

23,90 €*
Details
Pressestimmen
Kundenbewertungen

Details

Als zweitgrößte Glaubensgemeinschaft der Erde hat der Islam einen wichtigen Stellenwert im Religions- und Ethikunterricht der Grundschule. Auch für den vorurteilsfreien und respektvollen Umgang miteinander in multikulturellen Klassen ist das Kennenlernen und Verstehen anderer Religionen und Lebensweisen unabdingbar. Der kleine muslimische Junge Mohammed nimmt die Schüler an der Hand und führt sie handlungsorientiert und kindgerecht an den Islam heran. Die Themen umfassen die Glaubenslehre des Islam, Bräuche und Riten im Alltag sowie besondere Anlässe im Leben des Einzelnen und in der Familie. Die 25 Lern-Bausteine mit abwechslungsreichen Materialien für den Schüler sowie Lernzielkontrollen und Arbeitsblättern als Kopiervorlagen für die Lehrkraft können sowohl im Regelunterricht als auch in der Freiarbeit eingesetzt werden. Ergänzende Arbeitsblätter ermöglichen eine Vertiefung der zentralen Inhalte. Ein Band für alle, die auch ohne besondere Vorkenntnisse mit ihrer Klasse facettenreich und lebendig Religion, Kultur und Lebensweise des Islam kennenlernen wollen!

Der Band enthält:

25 Lern-Bausteine zur religiösen und kulturellen Welt des Islam über 90 reich illustrierte Kopiervorlagen | kleines Wörterbuch mit wichtigen Begriffen | Lösungsteil

"Salam! Der Islam in der Grundschule" ist auch als E-Book erhältlich.

Pressestimmen

Ein sehr brauchbares Heft in DIN A4-Größe, mit 25 Lernbausteinen, die sowohl im Unterricht selbst als auch in der Freiarbeit innerhalb des Religionsunterrichts einsetzbar sind. Die Erkenntnis, wie wichtig die Auseinandersetzung mit nicht-christlichen Religionen ist und noch werden wird, hat dazu geführt, dass das Thema bereits in den Religionsunterricht der Grundschule aufgenommen wird. Der Islam ist nicht nur die mehr als 3 Millionen Muslime in Deutschland umfassende Religion, sondern auch diejenige, mit denen sich Schüler durch ihre Klassenkameraden am häufigsten auseinanderzusetzen haben. Das Heft versucht nun an Hand von sorgfältig und altersgerecht ausgearbeiteten Materialien, Grundschüler mit dieser Religion sowie der Kultur und den Lebensweisen der Muslime vertraut zu machen, um so das gegenseitige Verständnis zu fördern und Vorurteile abzubauen.

Kinder erfahren hier grundlegende Fakten und Einsichten in Glauben und Leben der Anhänger des Islam. Dabei ist das Heft keineswegs wie ein Religionsbuch oder Lehrheft aufgemacht, sondern bietet vielmehr die Möglichkeit zu einer spannenden aufregenden
Entdeckungsreise,
auf der die Kinder Schritt für Schritt die Schriften des Islam, die Personen, heiligen Orte und Regeln kennenlernen.
In Mohammed, einem Jungen im Alter der Grundschulkinder, finden diese gleichsam einen Ansprechpartner, der sie mit auf die Reise durch den Islam nimmt und ihnen eine privatere Lebenswelt offenbart, als man sie aus den Nachrichten über die militanten Islamisten herauslesen kann.
Den einzelnen Lernbausteinen über jeweils einzelne Fragestellungen zur Religion selbst, ihre Menschen, Bräuche und Lebensweisen, sind Arbeitsblätter beigegeben, mit denen sich das Material vertiefen lässt. Wie ein roter Faden ziehen sich dabei Fragen nach Mohammed, dem Koran, dem Glaubensbekenntnis, den Gebeten und den Moscheen durch den Inhalt. Aufgezeigt werden auch fächerübergreifende Möglichkeiten, wie ein Workshop "Orientalische Musik", das Anfertigen eines "Gebetsteppichs" in textilem Gestalten, dem Bauen eines Moscheemodells in Werken, dem Zubereiten eines festlichen Mahls, dem Lesen und Hören von Geschichten zur Eroberung Nordafrikas oder des Vorderen Orients.
Lückentexte, Malaufgaben, Internetsuche, Anfertigen tabellarischer Übersichten und vieles anderes tragen dazu bei, dass die Beschäftigung mit der fremden Religion immer neu und spannend bleibt. Am Ende des Heftes stehen mehrere Seiten "Lernwege und Lösungen", so dass man auch als Lehrer nicht bang sein muss, sich dem oft genug nicht vertrauten Stoff zu nähern.
Nachdrücklich empfehlenswert!

(Themenheft "Religionen der Welt" auf julim-journal.de, November 2006)


Das vorliegende Material bietet trotz einzelner Kritikpunkte ein sehr umfassendes, durchdachtes und kindgerechtes Unterrichtskonzept, um Kindern in der Grundschule die religiöse und kulturelle Welt des Islam zu vermitteln. Empfehlenswert!

(Informationen für Religionslehrerinnen und Religionslehrer Bistum Limburg, 4/2004)


Von vornherein besticht der didaktische und methodisch durchdachte Aufbau des vorliegenden Unterrichtsmaterials zur Einführung in den Islam, das sich nicht auf den (katholischen) Religionsunterricht beschränkt, sondern fächerübergreifende Möglichkeiten eröffnet. Vom Frontal-Unterricht bis zur Freiarbeit sind eine Fülle von durchstrukturierten Anregungen zu finden, die tatsächlich den Islam für die Schülerinnen und Schüler zugangsfähig machen und damit auch Fremdheit systematisch abbauen. Lernergebnisse werden mit Hilfe kleiner Tests festgehalten.
Allerdings werden bei den Schüler/-innen erhebliche Sprach-, Lese- und Schreibfertigkeit vorausgesetzt, so dass ich mich frage, ob dies alles wirklich unter normalen Grundschulbedingungen zu leisten ist. AUs didaktischen Erwägungen scheint mir dieses insgesamt sehr einfühlsam und solide aufbereitete Unterrichtskonzept frühestens ab der 5./6. Klasse einsetzbar. (...)

(www.interrel.de, April 2004)

Kundenbewertungen

 Autor: B. Iberle | 30.08.2016

Passt

 Autor: A. Tomaschek | 29.04.2013

Ich finde die Unterrichtsmatrialen sehr gut strukturiert und informativ, aber trotzdem kindgemäß und schön gestaltet. Den Schülern gefällt es damit zu arbeiten und ihr eignes Islam-Buch zu erstellen. Insgesamt sehr umfangreich mit viel Zusatzmaterial. Aber man muss nicht alles durchmachen, kann einiges auswählen und Schwerpunkte setzen. auch die Parallelen und Unterschiede, die zu anderen Religionen aufgezeigt werden finde ich gut.

 Autor: E. Klußmann | 01.03.2012

Ich habe mir das Buch gekauft, da ich fachfremd Religion unterrichte und das Thema "Islam" für mich als Unterrichtsthema neu ist. Das Buch ist hervorragend zur Aneignung von grundlegendem Fachwissen für fachfremde Lehrkräfte geeignet und bietet sehr gut gemachte und motivierende Arbeitsblätter und Kopiervorlagen für die Schüler.

 Autor: K. Schneider | 19.10.2011

Eine große Hilfe dank vielfältigem Arbeitsmaterial für den
RU-Unterricht in Klasse 4.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Außerdem empfehlen wir Ihnen

  • Schalom! Das Judentum in der Grundschule - Buch
    21,40 €*

    Schalom! Das Judentum in der Grundschule

    Führen Sie Ihre Schüler der 3. und 4. Klasse abwechslungsreich an das Thema Judentum heran. Dieser Band bietet Stundenverläufe, Kopiervorlagen für ein Stationentraining und Materialien für zusätzliche Unterrichtsbausteine.

    Buch, 80 Seiten, DIN A4, 3. und 4. Klasse
  • Der Islam - Buch
    20,90 €*

    Der Islam

    Dieser Band bietet eine detaillierte, sachliche Einführung in Religion, Kultur und Brauchtum des Islam – inhaltlich fundiert und verständlich auch für den, der sich erstmalig informieren will.

    Buch, 192 Seiten, DIN A4, mit Farbfotos, 5. bis 10. Klasse
  • Planung und Gestaltung von Religionsunterricht - Buch
    11,90 €*

    Planung und Gestaltung von Religionsunterricht

    Religionsunterricht – mit Lebensbezug und Tiefe! Dieses Buch liefert Ihnen einen spannenden Ansatz, wie Sie Ihre Stunden schülergemäß und interessant gestalten.

    Buch, 36 Seiten, DIN A4, 3. bis 7. Klasse